Notizbuchhülle: Vintage your pocketbook

Huhu ihr Lieben!

Meine Mama hat heute Geburtstag und weil sie die beste Mama der Welt ist, wollte ich ihr – neben gekauften Geschenken – auch etwas selbstgemachtes schenken. Also habe ich mir überlegt, was sie so brauchen könnte und so kam ich auf die Idee, ihr eine Hülle für ein Notizbuch zu nähen. So ein kleines Büchlein zum Notieren von diversen Dingen, sollte sowieso in keiner Frauentaschen fehlen… aber es sollte nicht irgendeine Hülle werden, sondern eine wirklich praktische, mit ein paar Innenfächern. Also machte ich mich auf die Suche und stieß dabei auf diese Anleitung von Stoffbüro.

Ich habe ein paar Anpassungen nach meinen Wünschen vorgenommen, zB habe ich die Größe so angepasst, dass die Hülle ganz exakt auf mein A5 Notizbuch passt. Statt dem Verschlussriegel habe ich ein Gummiband eingenäht und ich dachte ein Lesezeichen wäre auch noch praktisch. Ansonsten habe ich mich an die Anleitung von Stoffbüro gehalten und dabei ist dieses hübsche Büchlein entstanden:

Notizbuchhülle

Auf der Innenseite befindet sich vorne ein Stifte- und Kartenfach, auf der Rückseite ebenfalls ein Kartenfach, wo man nützliche Dinge verstauen kann. Ich mag es so sehr, dass ich es am liebsten selbst behalten würde, aber ich freue mich natürlich, wenn ich meiner Mama eine Freude machen kann. Ich werde mir jedenfalls für’s Büro auch so eine Hülle in A4 nähen – dann macht das Erstellen von ToDo-Listen und Mitschreiben in Meetings noch mehr Spaß 😉

Notizbuchhülle

Verwendete Materialien:

  • 3 verschiedene Stoffe
  • Zackenlitze
  • Deko für die Vorderseite (Stoffblümchen, Knopf, Button und Hirschkopf)
  • Gummiband
  • Webband als Lesezeichen
  • zur Befüllung: A5 Hardcover-Notizbuch, Stift und Post-it Block

So und jetzt fahr ich zu meiner Mama und bin gespannt, wie es ihr gefällt!

Alles Liebe,

Christiane

Advertisements

4 Gedanken zu “Notizbuchhülle: Vintage your pocketbook

    • Liebe Claudine,

      das freut mich natürlich sehr! Ich schau bei dir bestimmt öfter mal vorbei, vielleicht du ja auch bei mir 🙂 Ich freue mich auf einen kreativen Austausch!

      Liebe Grüße,
      Christiane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s