Feta im Speckmantel auf Vogerlsalat mit rosa Pfeffer

Feta im Speckmantel Salat

Ich habe euch ja schon einmal verraten, dass ich gern Salat esse, vor allem Salate mit dem gewissen Etwas. Und im Winter am liebsten mit etwas Warmem dazu. Also zeige ich euch heute einen meiner Lieblingssalate: Vogerlsalat mit Feta im Speckmantel und rosa Pfeffer. Dazu esse ich am liebsten warmes Knoblauchbaguette.

Zutaten

  • Vogerlsalat (oder Rucola)
  • Feta (oder Halloumi)
  • ein paar Scheiben Speck (zB Bauchspeck)
  • Balsamicocreme
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • etwas Dijon Senf
  • etwas Zucker
  • rosa Pfeffer

Für die Vinaigrette Balsamicocreme, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Senf und Zucker mischen und über den  Salat gießen. Den rosa Pfeffer darüber streuen. Feta in kleine Stücke schneiden und mit dem Speck umwickeln. In einer Pfanne anbraten und auf dem Salat verteilen. Fertig!

Wusstet ihr, dass rosa Peffer gar nicht mit dem Pfeffer verwandt ist? Es handelt sich eigentlich um rosa Beeren, welche zur Familie der Anacardiaceae (Sumachgewächse) gehören. Die rosa, beerenartigen Früchte schmecken süßlich, aromatisch-würzig und nur leicht scharf. Der Geschmack erinnert ein wenig an Wacholderbeeren. Ich kaufe ihn übrigens immer bei Sonnentor in Wien. Rosa Pfeffer sieht auf Salaten und anderen Gerichten nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch köstlich. Probiert es einfach mal, ihr werdet überrascht sein.

Bis bald,

Christiane

Advertisements

4 Gedanken zu “Feta im Speckmantel auf Vogerlsalat mit rosa Pfeffer

  1. Pingback: Valentine’s dinner and a layout | Nachtschwinge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s